Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Innerst Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Johannes Enners kam 1749 aus Deutschland in dieses Land. Johannes' ältester Sohn war Jacob Inners (wie der Name in den folgenden Dokumenten erscheint), und von diesem Vorfahren fühlen wir, dass die meisten Inners/Innerst-Männer herabgestiegen sind. Jakob hatte in zwei Ehen 18 Nachkommen, von denen 10 männlich waren. Von diesen 10 haben wir bis zu sechs Generationen weiter identifiziert. Während die Recherche nach einem Nachnamen uns ein wenig oder viele Informationen geben kann, ist das meiste davon allgemein, unvollständig und manchmal fehlerhaft. DNA-Tests können uns jedoch konkrete Hinweise auf die Identifizierung und Trennung von Familienlinien geben. Der Y-Chromosomen-DNA-Test ist besonders hilfreich, da das männliche Y-Chromosom von Vater zu Sohn weitergegeben wird, unverändert über die Generationen, mit Ausnahme seltener Mutationen, die an sich schon hilfreiche Indikatoren für eine Verzweigung sein können. Die Zugänglichkeit und Erschwinglichkeit von Familien-DNA-Tests ist zweifellos der größte technische Fortschritt in der Geschichte der genealogischen Forschung, denn wir haben jetzt das endgültige Werkzeug, das benötigt wird. Wenn Sie ein Mann mit dem Nachnamen INNERST sind, laden wir Sie ein, sich uns anzuschließen. Wir hoffen, dass wir durch dieses Projekt in der ersten Phase lebendige Inners/Innersts identifizieren können, die verwandt sind. Im Laufe des Projekts hoffen wir, die bestehende Forschung zu überprüfen, andere an der Erweiterung der Forschung zu interessieren und neue Wege zu finden.

Mitglieder:

2

Weitere Namen im Projekt

Eners, Inners, Innerst

Dem Innerst Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Innerst Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179