iGENEA
Prozentuale Herkunft

Es wird die Herkunft aller Vorfahren nach Regionen und prozentualen Anteilen bestimmt. Eine Weltkarte zeigt Ihre verschiedenen Ursprünge.

Verwandte finden

Sie erhalten eine Liste mit genetischen Verwandten in Ihrem Online-Ergebnis. Per E-Mail können Sie mit Ihren Verwandten Kontakt aufnehmen und so mehr über Ihre Familie und Herkunft erfahren.

Resultat mit Zertifikat

Zusätzlich zum Online-Resultat erhalten Sie ein edles Herkunfts-Zertifikat in einem Bilderrahmen und weitere Dokumente in einer eleganten Mappe.

Urvolk

Sie erfahren die Haplogruppe und Wanderungen (prähistorische Zeit), das Urvolk (Antike) sowie die Ursprungsregion (Mittelalter) der väterlichen Linie (Männer) ODER der mütterlichen Linie (Frauen).

Alle Urvölker

Nur mit dem iGENEA Expert Test erfahren Sie die genauen Haplogruppen und Wanderungen (prähistorische Zeit), die Urvölker (Antike) und Ursprungsregionen (Mittelalter) der väterlichen UND mütterlichen Linie.

Alle Verwandten

Nur mit dem iGENEA Expert Test finden Sie alle Ihre genetischen Verwandten in unserer Datenbank.

Mehr Verwandte

Sie erhalten eine zusätzliche Liste mit weiteren Verwandten der väterlichen Linie (Männer) ODER der mütterlichen Linie (Frauen).

Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com Live-Chat WhatsApp

Urvolk Inuit

Name

Das Wort „Inuit“ bedeutet „Menschen“ und wird als Oberbezeichnung für die verschiedenen Ethnien im amerikanischen Arktisraum verwendet, zu denen die Inuavialuit in Kanada sowie die Inupiat, Yupik und Alutiiq in Alaska gehören. Die Gesamtbevölkerung zählt heute um die 125’000 Menschen. Die Inuit leben im Norden Kanadas, in Alaska, entlang der Küste und teilweise auch im Landesinneren von Grönland und an der Küste Russlands.


Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 169

Geschichte

Archäologen nehmen an, dass die Inuit von einem halbnomadischen Volk abstammen, das um 6’000 v. Chr. von Sibirien aus nach Alaska gelangte.

Die Inuit lebten ursprünglich vom Fischfang und der Jagd auf Robben, Wale und Karibus. Um 1860 errichteten amerikanische und schottische Walfänger in Nordalaska und auf der Baffin-Insel die ersten Küstenstationen. Ihre Anwesenheit veränderte die Lebensgewohnheiten der Ureinwohner radikal. Sie lernten Metall und Werkzeuge kennen und bekamen Waffen und Schiffe für den Walfang.

Die Bezeichnung „Eskimo“ stammt von den im südlichen Kanada lebenden Algonkin-Stämmen und bedeutet soviel wie „Esser von rohem Fleisch“.

Genetische Urvölker von iGENEA

Juden Wikinger Kelten Germanen Basken Aborigines Araber Berber Chinesen Daker Etrusker Iberer Ureinwohner Amerikas Inka Inuit Italiker Japaner Kurden Ligurer Maya Mongolen Ozeanische Völker Perser Roma Skythen Slawen Tibeter Phönizier Inder Koreaner Bantu Turkvölker Samen Illyrer Vandalen Balten Makedonier Hellenen Hunnen Thraker Finno-Ugrier Indogermanen

So funktioniert die DNA-Herkunftsanalyse

Eine Speichelprobe genügt, um Ihre DNA zu erhalten. Die Probeabnahme ist einfach und schmerzlos und kann zu Hause durchgeführt werden. Mit dem im Probeabnahme-Set beigelegten Umschlag senden Sie die Proben ein.

Testkit bestellen
Testkit bestellen:

per Telefon, E-Mail oder auf der Website

Testkit erhalten
Testkit erhalten:

Lieferung dauert wenige Tage

Proben abnehmen
Proben abnehmen:

ganz einfach und schmerzlos zu Hause

Proben einsenden
Proben einsenden:

mit dem beiliegenden Umschlag

Ergebnis
Ergebnis:

schriftlich und online nach ca. 6 - 8 Wochen

iGENEA-Herkunftsanalyse bestellen

  • iGENEA Basic

    Wird von 29% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

    *169statt 179 EUR
    Bestellen * Nur bis 31.05.2020
  • iGENEA Premium

    Wird von 55% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

    *459statt 499 EUR
    Bestellen * Nur bis 31.05.2020
  • iGENEA Expert

    Wird von 16% der Kunden zur Herkunftsanalyse bestellt.

    *1199statt 1299 EUR
    Bestellen * Nur bis 31.05.2020